Mit makedifferenz sorgen wir gemeinsam
für begeisterte Kunden!


Offensive Mittelstand

Gestalten Sie einen Unterschied, den Ihre Kunden honorieren

Mit einer Performance, die Ihr Unternehmen auch in einem schwierigen Wettbewerbsumfeld auf Erfolgskurs hält schaffen Sie echte Mehrwerte, die langfristig Bestand haben: LOYALE KUNDEN, die Sie gerne weiterempfehlen!

makedifferenz befähigt Sie zur selbstständigen Durchführung von soliden Kundenzufriedenheits-Analysen und der ressourcensparenden Verwendung der Ergebnisse zur langfristigen Verbesserung Ihres Unternehmenserfolges! Wir schulen Sie und entwickeln mit Ihnen passende Lösungen, die sich problemlos und schlank in Ihren Unternehmensalltag einpassen. Wenn Sie es wollen unterstützen wir solange, bis die Durchführung für Sie Routine ist.

makedifferenz ist individuell und orientiert sich in Methodik und Kosten an den Bedürfnissen von kleinen und mittleren Unternehmen. Unsere Kunden nutzen eigenständig, aber begleitet, die Vorteile von Kundenzufriedenheits-Analysen und vermeiden dadurch schwerwiegende Fehler.

Ergebnisse aus Kundenzufriedenheits-Analysen sind zu wichtig, um sie der bloßen Intuition zu überlassen! Wir zeigen Ihnen, worauf es ankommt.


Das ist Ihr Nutzen!


makedifferenz sichert Ihren Erfolg!

Mit makedifferenz lernen Sie die Meinung und wahren Bedürfnisse Ihrer Kunden zu verstehen. Durch zielgerichtetes Handeln optimieren Sie Ihr Unternehmen ressourcensparend und richten es nach den Kundenbedürfnissen aus. Die neue Kundenorientierung macht einen erkennbaren Unterschied zum Wettbewerb. Das überzeugt und vermehrt die Zahl loyaler Kunden, auch neuer Kunden!

Weitere Pluspunkte

Sie handeln sicher selbstständig, sind aber nicht allein!
Sie vermeiden Fehler im Vergleich zum intuitiven "Selbermachen"
Schlanke und dem Unternehmensalltag angepasste Lösungen aus der Praxis
Geringe Investitionen mit einem hohen und nachhaltigen Nutzen
Hoher Grad an Flexibilität und Individualität
Vorteile bei der Beschaffung von Krediten und Qualitätszertifizierungen
Höhere Mitarbeitermotivation durch die Thematisierung von Kundenzufriedenheit


Unsere Leistung und Erfahrung bringen Sie weiter!


Das Basis Seminar

befähigt zur Planung und Durchführung von soliden, eigenständigen Kundenzufriedenheits-Messungen, sowie zur systematischen Ableitung und Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung der Kundenorientierung.

WEITERE INFOS

Bei In-House Angeboten

kommen wir zu Ihnen ins Haus. Wir führen die Schulungen für mehrere Mitarbeiter durch, damit sich der Aufwand auf verschiedene Schultern verteilen lässt. Wenn Sie es wünschen, entwickeln wir mit Ihnen eine passende Lösung.

WEITERE INFOS

Das Coaching-Paket

unterstützt Sie bei der Einführung Ihres Konzeptes. Wir sind da, wenn Sie Fragen haben oder auf unvorhergesehene Probleme stoßen. Beim Coaching-Paket stehen wir bei Ihrer individuellen Herangehensweise immer mit Rat & Tat zur Seite.

WEITERE INFOS

Das Langfrist-Coaching-Paket

unterstützt beim gesamten Prozess, inklusive der technischen Umsetzung, Ergebnisinterpretationen oder der Ableitung von Maßnahmen. Das ist besonders interessant, wenn Ihre Kundenanalysen komplexer als üblich sind.

WEITERE INFOS

Das Twin-Programm

entlastet besonders kleine Unternehmen bei der Durchführung von Kundenzufriedenheits-Programmen. Nach der Planung und Einführung eines schlanken, aber effektiven Ansatzes übernehmen wir aktiv Teile des Prozesses.

WEITERE INFOS

Beim Prozess-Check

prüfen wir gemeinsam Ihre bereits geplanten oder eingeführten Kundenzufriedenheits-Prozesse auf Optimierungs-Möglichkeiten. So können Sie noch mehr Nutzen daraus ziehen und eventuelle Fehler gleich im Vorfeld korrigieren.

WEITERE INFOS


Unsere Seminar-Vorteile im Überblick!


Wir behandeln auch Themen, die sonst vernachlässigt werden
Begleitete Entwicklung eines individuellen Leitfadens
Know-how durch Unternehmenspraxis, nicht durch Beratungstheorien
Basiert auf einem international bewährten Ansatz, nominiert für den Innovationspreis Bayern
Fokussiert sich auf die Bedürfnisse von kleinen und mittleren Unternehmen
Ganzheitlicher Ansatz - weit mehr als das bloße Messen von Zufriedenheit
Fortlaufende Unterstützung - auch nach dem Seminar
Unser erfolgreicher Do It Yourself Ansatz spart Ihnen Geld und vermeidet Fehler


Das sind Sie?


Kundenzufriedenheit ist keine Frage der Größe oder der Branche…

und durch makedifferenz auch keine Frage des Budgets!

Von unserem Know-how profitieren speziell kleine und mittlere Unternehmen aller Branchen. Wir unterstützen sowohl Unternehmen aus Industrie, Handwerk und Handel als auch Behörden und öffentliche Einrichtungen. Sie möchten erstmals Kundenzufriedenheitsbefragungen durchführen oder Ihre bisherigen Kundenzufriedenheitsbefragungen auf den Prüfstand stellen? Dann ist makedifferenz der richtige Ansprechpartner für Sie.

Lassen Sie uns Ihr Partner sein

image



Fragen und Antworten


Ja! Die Teilnehmer der Seminare stehen mit beiden Beinen im Berufsleben. Die Inhalte sind so gestaltet, dass sie praxisgerecht und allgemeinverständlich sind. Eben aus der Praxis für die Praxis. Zudem verfolgen die Teilnehmer schon im Seminar ihre persönlichen Ansätze und halten diese in einem Leitfaden für ihr Unternehmen fest. Das fokussiert die Sichtweise schon früh auf den praktischen Aspekt. Natürlich bedarf es einiger Erfahrung, aber wichtige Erfahrungswerte werden bereits während des Seminars vermittelt, diese Fehler muss man schon nicht mehr selber machen. Natürlich stehen wir auch bei der Umsetzung des Erlernten gerne mit Rat und Tat zur Seite, wenn es gewünscht ist.
Grundsätzlich ist uns jeder herzlich willkommen. Wichtig ist, die Seminarteilnehmer sollten einen guten Überblick und ein profundes Wissen über die Prozesse in ihrem Unternehmen haben! Erfahrungsgemäß stammen die Teilnehmer aus dem Marketing, Qualitätsmanagement, Vertrieb oder der Geschäftsleitung. Das sind aber keine zwingenden Voraussetzungen.
Natürlich ist die Durchführung von Kundenzufriedenheits-Analysen und die anschließenden Verbesserungsmaßnahmen ein zusätzlicher Aufwand. Aber ganz abgesehen davon, dass auch der Einsatz eines Research-Unternehmens eine Belastung mit sich bringt und um ein Vielfaches teurer ist, wandelt sich dieser Aufwand bald in einen greifbaren Mehrwert. Der Aufwand verringert sich mit der Wiederholhäufigkeit und wird zur Routine. Man kann diesen Prozess auch auf mehrere Schultern übertragen oder Teile auslagern. Wir zeigen Ihnen wie es auch „schlank“ geht, denn immerhin ist makedifferenz ein Ansatz, der die Bedürfnisse kleiner und mittlerer Unternehmen in den Fokus stellt!
Definitiv ja. Die Abhängigkeit von zufriedenen und loyalen Kunden fängt nicht bei einer bestimmten Unternehmensgröße oder Branche an. Auch das kleine Handwerksunternehmen braucht zufriedene Kunden. Der Aufwand und die Investitionen, die es dafür betreiben muss, sind überschaubar. Wir zeigen auf, wie der Befragungsprozess ganz beiläufig in den Betriebsalltag einfließen kann, ohne dass er zu sehr aufträgt. Der Nutzen daraus ist auch für „Kleine“ enorm. Vor allem wenn man bedenkt, dass dieses Vorgehen einen handfesten Wettbewerbsvorteil bedeutet, denn nur sehr wenige Firmen in diesen Größenklassen nutzen die Vorteile eines Kundenzufriedenheits-Prozesses.
Es ist gut, dass es diese Angebote gibt. Aber man darf nie vergessen, dass es sich lediglich um ein Transportmedium für Fragen handelt. Eine Software ersetzt nicht das Wissen wie man einen Kundenzufriedenheits-Prozess richtig durchführt. Man kann Befragungen auch ohne Befragungssoftware durchführen, aber nicht ohne solides Wissen dann passieren Fehler, die nachhaltig ungeahnte Wirkungen entfalten können. Außerdem sind Online-Befragungen rechtlich gesehen nicht unproblematisch und können zu unschönen Situationen führen.
Vielleicht sollten Sie darüber nachdenken. Nach unserer Erfahrung sind die „Eigenlösungen“ von Unternehmen häufig ausbaubar. Vergleichen Sie doch einfach Ihren Ansatz mit unseren Vorschlägen und justieren Sie Ihren Prozess dort nach, wo es erforderlich ist. Sie können dabei nur gewinnen!


Vertrauen Sie uns


Passende Kundenzufriedenheitslösungen benötigen Erfahrung

Deswegen können Sie uns vertrauen!

15 Jahre globale Verantwortung für das Thema Kundenzufriedenheit in einem weltweit führenden, mittelständisch geprägten Maschinenbaukonzern sprechen für sich! makedifferenz basiert auf einem von uns entwickelten, international bewährten In-House Ansatz, der auch für den Innovationspreis Bayern nominiert wurde. Wir vertreten praktische Unternehmenssicht statt Beraterbrille. Unseren Kern bilden globale Erfahrungen mit dem Training und Coaching von In-House Kundenzufriedenheitslösungen in über 50 kleinen und mittelständisch geprägten Unternehmen! Klare, einfache und verständliche Sprache gepaart mit einem hohen Maß an Integrität und Verlässlichkeit. Das ist makedifferenz.

Nominiert für den Innovationspreis Bayern!

Kundenzufriedenheit selber richtig messen und mehr! Wir sind Ihr Experte für die selbstständige Durchführung von Kundenzufriedenheitsanalysen!


Aktuelle Neuigkeiten


Glosse zur Kundenzufriedenheit – vom Selbst- und Fremdbild und einem Handwerksunternehmen

In einem Nachbarort gibt es einen Handwerker, der sich Großtaten rühmt. Seine Kunden seien ihm so dankbar für die einmaligen Leistungen, die er erbringe, wie sehr sie sich freuen, wenn er an ihrer Tür klingelt.

Natürlich ist er nicht der Einzige seiner Zunft weit und breit, aber sagen wir es so, er ist der Einzige, der kurzfristig über freie Kapazitäten verfügt. Das Können dieses Betriebs ist, so hört man im Bekanntenkreis, durchaus zweifelhaft. Für einen außerordentlichen Preis erhält man Leistungen, die mithin auch mal ihren Dienst versagen. Niemand meiner Bekannten ist das Risiko eingegangen diese Firma ein zweites Mal zu beauftragen, lieber warten!

Nur selten stimmen das Eigen– und das Fremdbild wirklich en détail überein. Aber in diesem Fall liegen Ozeane dazwischen. Keine Frage, wenn dieser Betrieb, dessen einziger Vorteil eine nicht ganz freiwillige schnelle Verfügbarkeit ist, nicht umgehend die wahre Meinung seiner Kunden erfährt, dann spricht man bald schon nur noch in der Vergangenheitsform von diesem Betrieb. Wüsste der verantwortliche Handwerksmeister um die persönliche Meinung seiner Kunden, die Zukunftsaussichten dieses Unternehmens wären langfristiger. Mit einer verlässlichen Analyse sind Schwächen bald erkannt und mit entsprechendem Engagement in das Gegenteil verwandelt, in Stärken, die eine nachhaltige Existenz auf dem Markt sichern!
... See moreSee less

Offensive Mittelstand: Stephan Bulheller von „makedifferenz“ jetzt autorisierter Berater

Seit Ende April ist Stephan Bulheller von „makedifferenz“ autorisierter Berater der Offensive Mittelstand. Diese Initiative wird von verschiedenen Ministerien, Kammern, Innungen und Verbänden getragen. Die Offensive Mittelstand definiert folgende Ziele ihrer Arbeit:

Wir fördern die Handlungsbedingungen für gute Mittelständler und helfen möglichst vielen Unternehmen, wettbewerbsfähig zu bleiben.
Wir helfen Unternehmen, ihre Prozesse präventiv und innovativ zu gestalten sowie die besten Köpfe zu binden und zu gewinnen (und auf die demographischen Entwicklungen vorbereitet zu sein).
Wir wollen unsere Energien für eine wirkungsvolle Unterstützung des Mittelstands bündeln.
Wir fördern das Image des Mittelstands als Motor für Innovationen in Deutschland.

Als autorisierter Berater führt Stephan Bulheller den Check „Guter Mittelstand – Erfolg ist kein Zufall“ durch. Dabei können Unternehmen prüfen, in welchen Bereichen der Arbeitsgestaltung und Organisation Optimierungspotentiale vorhanden sind. Stephan Bulheller ist dabei einer der wenigen Berater, die das Thema „Kundenzufriedenheit messen und mehr“ speziell für kleine und mittlere Unternehmen anbietet.
... See moreSee less


So erreichen Sie uns







SPAM-CODE (Addieren Sie 11+6)
Ja, ich habe den Datenschutz zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt!