Melden Sie sich jetzt zu unseren
Online-Seminaren an!


Wir bieten unser Basis-Seminar auch als Online-Grundlagen-Seminar an

Unser Online-Grundlagen-Seminar schult alle Inhalte des Basis-Seminars in kompakter Form.

In zwei Modulen von je 3 Stunden Länge, lernen Sie alles was Sie benötigen um selber solide Kundenzufriedenheitsprozesse zu planen und umzusetzen. Ausgerichtet auf die besonderen Bedürfnisse von kleinen und mittleren Unternehmen zeigt das Seminar die notwendigen Schritte und Möglichkeiten praxisgerecht und für Laien gut verständlich auf, bei geringer Teilnehmerzahl.

Folgende Themen sind Inhalte des Seminars:



  • Der Kunde ist König, was bedeutet das für mein Unternehmen? - Der Mechanismus von Kundenzufriedenheitsprozessen und seine Folgen
  • Grundlagen von Kundenzufriedenheitsprozessen, was kann ich erwarten, woran muss ich unbedingt denken, wie plane ich optimal für mein Unternehmen?
  • Die richtige Definition von Zielgruppen meines Kundenzufriedenheitsprozesses als Grundlage für den Erfolg
  • Mit welchen Messinstrumenten erreiche ich meine Zielgruppen am besten?
  • Diese rechtlichen Grundlagen muss ich kennen, um meine Befragungen sicher zu steuern
  • So wähle ich Kunden richtig für eine Befragung aus, um verlässliche Ergebnisse zu erzielen - verschiedene Ansätze
  • Erstellung eines schlagkräftigen Fragebogens - verschiedene Ansätze
  • Die erfolgreiche Durchführung einer Befragung - was gilt es unbedingt zu beachten?
  • Die praktische Durchführung einer Befragung en détail und nach unterschiedlichen Ansätzen (berücksichtigt auch das Thema eines möglichen Softwareeinsatzes)
  • Die Datenauswertung - Tipps für eine optimale Auswertung und Interpretation der Ergebnisse
  • Der Ergebnisbericht - Tipps für eine aussagestarke Darstellung der Ergebnisse
  • Aktionspläne - so stelle ich sicher, dass die Ergebnisse der Befragung in Maßnahmen umgesetzt werden
  • Zusätzlich zum Seminar erhält jeder Teilnehmer zur Vertiefung des Wissens persönlich eine Fragestunde (online)

Die Seminar-Gebühren belaufen sich auf 550 € netto (654,50 € brutto) pro teilnehmender Person. Die Gebühr beinhaltet zwei Seminarmodule sowie eine Zusammenfassung der Inhalte als PDF. Die Zugangsdaten zum Seminar senden wir Ihnen wenige Tage vor Start des ersten Moduls per Mail zu. Mit der Überweisung nehmen die angemeldeten Personen verbindlich am Seminar teil. Vor dem ersten Seminartag erhalten Sie die PDF-Zusammenfassung per E-Mail.

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Internetseite www.makedifferenz.de.


Online-Anmeldung


Ihre Firmen- und Rechnungsdaten:






Systemvoraussetzungen:
Hier (Link im neuen Fenster öffnen) können Sie vorab klären, ob Ihre Systeme grundsätzlich die Voraussetzungen für ein Webinar mit unserem Tool erfüllen. Durch die Möglichkeit einer Telefoneinwahl sind Lautsprecher, Mikrofon und Kamera keine zwingenden Voraussetzungen für eine Teilnahme!

Seminarauswahl und Teilnehmer:







SPAM-CODE (Addieren Sie 6+3)

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@makedifferenz.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung. Mir ist auch bewusst, dass eine Stornierung - sobald der Betrag überwiesen wurde - nicht möglich ist.